Angepinnt Der offizielle Matte Painting Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Paint Magic" schrieb:

      Was das Ausgangsmaterial betrifft, sollte dies etwas Geheimnisvoll bleiben, um so nicht die Illusion wegzunehmen und die Spannung der Szene zu erhöhen. Für mich zählt, was der Zuschauer sieht, nicht aus oder mit was es gemacht wurde. Aber ich gebe Dir recht, so kann man es deutlich machen. Nur das wäre ein Bereich mit dem schönen Titel „Ein Blick hinter die Kulissen“. Da wäre es denn schon eine Pflicht es genau zu zeigen.

      Würden wir heute nicht alles über Effekte wissen, wir würden mit offenen Augen aus dem Kino kommen.



      Nur, dass das hier kein Kino ist in welchem wir den Zuschauer mit einer Illusion packen wollen, sondern ein Forum mit der Ausrichtung auf visuelle Effekte, wo es doch gerade darum geht sich mit anderen auszutauschen und von anderen zu lernen. Wenn ich mir bloß tolle Matte Paintings ansehen will, kann ich auch bei der Google-Bildersuche bleiben. Aber hier geht es ja darum anderen ein fertiges Produkt zu zeigen und dann gerade eben auch einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen und sich mit anderen auszutauschen wie das ganze entstanden ist, auch womit man gearbeitet hat, welche Vor- und Nachteile das nämlich gegenüber einer anderen Wahl brachte, welche sonstigen etwaigen Schwierigkeiten noch auftragen usw.
      Ist zumindest meine persönliche Ansicht der Dinge. Sonst macht ein Forum ja nur wenig Sinn ... ;)
      "Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."
    • Ja, dass sehe ich auch so wie Du und das ich auch der richtige Weg hier im Forum. Darum bin ich auch hier, um meinen Beitrag zu Effekten zu leisten, die gebraucht werden.

      Meine Webseite dazu wird noch erstellt. Da kann man dann einiges mehr sehen im Bereich "Matte Painting" (Hauptbereich), Raumschiffmodellbau und Maske. :wink:
      Matte Paintings sind Illusionen mit Pixel
    • "Mac Mave" schrieb:

      Hallo!
      Inspiriert von Paint Magic`s genialen Matte Painting hab ichs auch mal versucht:

      [Blockierte Grafik: http://www.macmave-studios.de/assets/images/castleVu.jpg]

      Ich seh grad, zufall, dass ich sogar die gleiche Burg hab - ich sag nur Cornucopia.
      Viele grüße!
      Marc


      Wenn ich schon wieder sehe, was für ein geiles Bild Du gezaubert hast, könnte ich Dich wieder mal schlagen... :D :wink: :roll:
    • Hey Leute,
      nach langer Zeit bin ich auch mal wieder aktiv hier im Forum.
      Ich arbeite derweil an meiner Zwischenprüfung für die Uni...ich erstelle ein Showreel. Die Zwischenergebnisse möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, bzw. würde gerne eure Meinung dazu haben.

      Hier mal die erste Szene vom ersten Clip, auf Vimeo :)

      vimeo.com/3836987


      Viel Spass[/url]
      Check [url]http://www.chillfolio.de[/url]
    • Sieht ziemlich cool aus! Rein spontan stören mich noch zwei Sachen:

      - Die Wolken bewegen sich alle gleich schnell. Die vorderen müssten sich eigentlich deutlich schneller bewegen, bzw. die hinteren viel langsamer wegen der Entfernung.
      - Irgendwie kommt mir das Gebäude vorne links in der Bewegung noch komisch vor. Da es so nah vor der Kamera ist im Verhältnis zum Rest, müsste da mehr Bewegung zwischen sein. So sieht es - rein von der Bewegung her - so aus, als ob das Gebäude weiter hinten stände. Glaube zumindest, dass es daran liegt - irgendwas stört mich jedenfalls dadran noch.


      Aber insgesamt auf jeden Fall saubere Arbeit. Die zwei angemerkten Punkte waren ja schon meckern im Detail! :)

      Der Flieger und das Displacement der Luft hinter ihm gefallen mir!
      "Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."