Künstliche Glatze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "tobiasf" schrieb:


      ja hey..
      frage 1 nicht beantwortet.. frage 2 auch nicht wirklich.. 2 falschen.. wow es gibt 50ml, 500ml, 1l oder sonst was.. 2x1l vllt??...

      Weder weiß ich auf alles eine Antwort, noch bin ich dazu verpflichtet, sie preiszugeben.
      Wenn du dich etwas erkundigt hättest, gibt es überwiegend 30ml Fläschchen...und genau die meinte ich.

      "tobiasf" schrieb:

      zur frage 3 mit probiers aus kann ich au nur schmunzeln.. das wird ne einmalige angelegenheit, da gibts nix zum ausprobieren hin oder her..

      Das wird ne einmalige Angelegenheit? Es braucht Übung, die Glatze anzupassen und einzuschminken...das ist dir schon klar?

      "tobiasf" schrieb:


      sry aber bisher war dein post eher dürftig mit infos versehen ;)

      Sorry auch von mir...aber wenn du dir nicht helfen lassen willst, und dich nicht auch mit kleinen Infos zufrieden giben willst, kann ich leider nichts dran ändern.

      "tobiasf" schrieb:

      aber danke für den link den du mir gegeben hast, auch wenn ich bisher diese fettschminke noch nich gefunden hab

      google.de/search?hl=de&q=fetts…e&btnG=Google-Suche&meta=
      Wäre das zuviel verlangt gewesen? Schon die ersten Einträgen führen zu Supracolor.
      Damit man den Kreativen sagen kann: "Da, sucht euch mal einen aus...falls ihr zwischen den ganzen Latte Macchiatos mal Zeit habt."

      (Kay Tennemann)
    • Supracolor wird auf Glatzsan nicht halten. Es gibt hierfür Spezialteint in Hautfarben natürlich von Kryolan. Du kannst eine kleine Menge 30ml normalen Mastix verwenden und wirst ewig auskommen. Der Mastix TV ist nur matt und wird gerne zum Filmen verwendet. Zum Entfernen des Mastix reicht auch eine kleine Menge. Vielleicht habt ihr in eurer Nähe ein Theater, welche die Glatzen selbst herstellen. Diese sind wesentlich besser und günstiger.
      LG M.A.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lois Maske ()

    • "Lois Maske" schrieb:

      Supracolor wird auf Glatzsan nicht halten. Es gibt hierfür Spezialteint in Hautfarben natürlich von Kryolan.
      LG M.A.

      Dann muss man halt mit Fixierspray für den nötigen Glanz sorgen.
      Damit man den Kreativen sagen kann: "Da, sucht euch mal einen aus...falls ihr zwischen den ganzen Latte Macchiatos mal Zeit habt."

      (Kay Tennemann)
    • also ob der kleber glänzt oder matt is is eig ziemlich schnuppe da eh alles blau wird, ic nhem also das billigere :D

      hier bei 1:30 sieht man, wie die sich schminken
      youtube.com/watch?v=508Nowb7HLE
      und für mich sieht es sowohl auf der glatze, als auch im gesicht nach ein und der selben schminke (dies suprecolor) aus.. oder?
      oder is evtl die glatze eine andere und nicht wie die bereits geposteten aus latex? :verwirrt:


      meint ihr 30ml supracolor reichen pro person? halt für kopf+hals?
      pappnase.de/shop/hauptkatalog/…%20blau,%2030%20ml/24730/
    • Hallo zusammen,

      ich bin über dieses Thema gestolpert, auf der Suche wie man eine Glatze Schminkt.
      Euren Tipps zum Schminken einer Glatze sind schon sehr interessant.

      Aber ein paar fragen habe ich dennoch.
      Die Glatze möchte ich 1-2 mal im Monat benutzen, daher suche ich eine Lösung die wieder verwertbar ist.
      Dann ganze soll einen Nosferatu darstellen. Im Moment experimentiere ich noch mit Farben.
      Ein Kanalisation grau oder Pergament braun etwas in der Richtung.
      Wie kann ich z. B beim grau eine wässrige Oberfläche darstellen? oder beim braun eine raue tote Haut ?
      Und ein Tipp wäre noch nett: wie kann ich eine Mütze auf der Glatze tragen ohne das die Farbe abfärbt?

      Mit freundlichen Grüßen

      Paul
    • Hmm also meine Latex Glatze hat 20 € gekostet. Ist heute angekommen.Hab ich aus nem Link hier aus dem Thead

      makeup.de/make-up-shop/product…rb64ulviib2ugohath9m28886

      Ebenfalls für Karneval. Die im Racheshop hab ich gar nicht gesehen. Aber sieht doch gut aus.Für den Preis kannste doch nichts falsch machen.

      Hab selber aber auch mal ein paar Fragen zum schminken auch wenn schon einiges geschrieben worden ist.

      Also ich will mich zu Karneval verkleiden. Muss also nicht so professionell wie fürs Theater sein. Ich hab mich mal nach der Latexfarbe und Fettschminke sowie diesen speziellen Puder zum wischfest machen bei
      theatermakeup.de
      umgeschaut und für den einmaligen Gebrauch ist das alles zusammen dann auch wieder sehr teuer. Kann ich nicht ganz normale Schminke aus der Drogerie nehmen und nachher Puder drüber? Würde dann nämlich einfacher sein einen einheitlichen Farbton zu finden. Soll ein natürlicher Hautfarbton sein.
      Oder kennt jemand eine allgemein günstigere Alternative?

      Bedanke mich schon mal im Voraus für eure Hilfe.
    • also die latexglatze vom racheshop isn bisschen klein
      oder muss man die iwie noch weiten indem man sie auf iwas spannt?
      wenns vorne passt, passts hinten nicht, und an den seiten nur wenn ichs runterziehe
      unter so ner belastung kann ichs dochnicht an der haut festkleben oder? ich meine, meine wie sieht das denn aus wenn wegen der maske meine haut so verzerrt is :D

      was haltet ihr von der? haas-make-up.de/Shop/index1.html
      das bild is ja auch vielversprechend wie ich finde, schön lang und so ;)
      oder die?
      airbrushcenter.com/shops/catal…us-Preglatzan--weich.html
    • unser ergebnis

      letztere latex (glatzan) glatze für 13euro haben wir nun genommen
      passt 100% geht weit über die ohren, auch bis über die augen zt auch fast nase^^
      selbst zugeschnitten muss man keine angst haben, das sie reißen
      trotzdem nicht ausreizen ^^

      mastix hält super ^^, 50ml hatten wir, 10 haben wir gebraucht :D
      von der farbe(spurecolor blue), 165ml hatten wir (3x55) und gebraucht hätten wir für einmal ~30 wenns hoch kommt ^^ also werden wir noch n paar ma als blueman gehn xD ging auch super mit wasser und seife ab :)

      ich würde nicht empfehlen ne billige fettfarbe zu nehmen (zb "theaterschminke" (so hieß sie~3euro 30ml, hergestellt in bergisch glattbach nur zur info) die juckt bei freunden noch 4 tage später nach

      und der mastixentferner ^^ die maske muss leider so abgerissen werden, also daher wirklich die härchen wegmachen, es tut so genug weh :D nur die an der haut gebliebenen kleberreste konnte man mit dem entferner beseitigen

      alles in einem hammer ^^
      ich hoffe andren bluemannacharmeern hilfts :D btw, top klamotten bekommt man bei kik xD billig und passend
    • Auch von mir ein fettes Sorry, dass ich das Thema nochmal ausgrabe, aber Karneval steht ja bekanntlich wieder vor der Tür...

      Mein Papa hat mich dieses Jahr vor eine Aufgabe gestellt, die mich jetzt seit einigen Tagen beschäftigt.. Ich soll ihn make-up technisch in Bruce Darnell verwandeln... Und ehrlich gesagt bereitet mir die Glatze einiges Kopfzerbrechen...

      Ich hab mich jetzt mal ein bisschen informiert. Ich möchte von Kryolan eine Glatze bestellen, kann mich aber schon nicht entscheiden, ob ich eine Glazan oder Kunststoffglatze nehmen soll. Hat ja beides seine Vor- und Nachteile, so wie ich das gelesen habe. Die Kunststoffglatze hatte ich vor zwei Jahren schonmal ausprobiert und bin bei dem Versuch gescheiert, da die Übergänge viel zu krass waren und sich mit normalen Creme- Make up nicht überschminken ließen und sie dann irgendwann in zwei Teile gerissen ist.

      Im Internet hab ich eine Anleitung für die Glazan- Version gefunden. Das sieht ganz gut aus und ist mit viel Mühe wirklich machbar. Doch da steht auch, dass man zum überschminken Camouflage braucht...

      Wo wir bei meinem nächsten Problempunkt wären... was für ein Make- Up verwenden? Bruce ist ja bekanntlich ein etwas dunklerer Hauttyp ;) Ich hatte überlegt das Kryolan Creme Make- Up TV Paint Stick in dunkelbraun zu verwenden, weil ich mit diesem Makeup durch meinen Beruf die meißte Erfahrung hab. Aber lässt sich das mit meinen Glatzen- Plänen kombinieren? Und vorallem mit welchem Typ Glatze? Weil der Paintstick ist ja keine Camouflage... Und die Camouflage die ich auf makeup.de gefunden habe gibt's leider nur in eher mitteleuropäischen Hauttönen... Naja, bis auf ein 2,5ml Döschen in braun... Das wird aber kaum für Gesicht, Kopf (also Glatze), Hals und Hände reichen, oder?

      Wäre echt super, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet :)