Einen Menschen zum Fliegen bringen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einen Menschen zum Fliegen bringen

      Welche Möglichkeiten gibt es, wie würdet ihr es anstellen?

      Green screen, Darsteller stehen auf einer grünen Kiste, der Boden ist ebenso grün und die Kamera nimmt von Oben auf? Wie kriegt man Windeffekte einigermaßen glaubwürdig hin? Es fällt auf diese Weise ja eh alles nach unten.

      Die Figur wird im Film schwarze Kleidung tragen und wohl auch nachts fliegen, dadurch sollte es ja etwas leichter sein, oder?

      Woher bekomme ich das Filmmaterial für den Hintergrund?
    • Für Amateurfilmer ist es sehr schwierig, dass es realistisch aussieht. Eigentlich wird es so gemacht, dass der Darsteller an Seilen aufgehängt ist, Wind wird mit grossen Ventilatoren dargestellt.

      Den passenden hintergrund.. Dass müsstet ihr in die richtig in die der Darsteller Fliegt, filmen, aber so, dass die geschwindigkeit stimmt. Mit dem wind, nicht das die Haare Waagrecht stehen und die Bäume mit 5 Km/h herumbummeln...

      Oder aber ihr nehmt ein Standbild, und der Darsteller fliegt von A nach B zum beispiel bei Vollmond, oder was ihr auch brucht, was aber noch schwieriger darzustellen ist, da Ihr von weitem aufnehmen müsstet, und sehr viel Stoff zur verfügung haben müsstet.

      Aber wenn ihrs gut macht ist es machbar.

      Ich hoffe das hilft dir ein bisschen.
      Mit freundlichen Grüssen
      Fabian
      Gruss Fabian

      Blender | Magix Video Deluxe 2006 Plus | LS Maker | Audacity | Cam Studio

      Stativ | Dolly | Kamerakran
    • Ich habe nie gesagt das es günstig wird :P

      Nein, du hast recht, natürlich kann man auch auf einer kiste stehen, aber wenn du aus diesem Winkel drehen willst, kannst du auch einfach auf dem boden stehen, als dir noch die mühe zu machen auf ne kiste zu steigen ;)
      Gruss Fabian

      Blender | Magix Video Deluxe 2006 Plus | LS Maker | Audacity | Cam Studio

      Stativ | Dolly | Kamerakran
    • Das würde ich nicht machen. Die Person bewegt sich ja gar nicht!
      Es wirkt sehr unlebhaft, Aber wenn man die Gestik aufnehmen kann, Gesichtsausdrücke, und das alles kommt es VIEL besser rüber als wenn eine Puppe durch die Luft fliegt... nichts für ungut ;)

      Aber ansonsten inst das Video echt geil! Einfach wie schon gesagt noch nicht so lebhaft.
      Gruss Fabian

      Blender | Magix Video Deluxe 2006 Plus | LS Maker | Audacity | Cam Studio

      Stativ | Dolly | Kamerakran
    • Ich denke mir, wenn der Flug nachts stattfindet, mit einer Person die schwarze Kleidung trägt, sie selbst noch ein wenig animiert ist und die Kleider und Haare stärker auf den Wind reagieren, dann könnte das wohl so klappen.

      Aber Großaufnahmen brauche ich wohl dennoch ... hmm. Vielleicht legt sich die Person einfach auf einen Stuhl und wird dann nur angeschnitten aufgenommen.

      Der Hintergrund in deinem Video sieht noch etwas falsch aus. Wieviel Aufwand hast du da reingesteckt?
    • Hallo Dion,
      also erstmal tolles Video nur wie Fabian schon sagte die Figur sollte sich emhr bewegen und dann ist mir noch was auf deiner User-Page bei youtube aufgefallen, Vorwärt engl forward wird mit "d" geschrieben
      I´m working at bigger projects, so look forwart


      Und dann an alle:

      Wenn ihr nur durch Wolken fliegen wollt gibt es bei artbeats.com ein kleines Gratisgeschenk wenn man sich registriert.
      Nämlich ein Video Namens: CF217.mov
      Das sind Wolken in guter Quali

      MfG bigboombang
    • hiho..
      das Thema intressiert mich auch ungemein!

      (nebenfrage: wo finde ich die neuste Make Human version? habs net mit google gefunden)

      Der Flugeffekt der mich am meisten interessiert, ist der, wie wenn Clark in Smallville mit Superspeed ausm Stand nach oben schießt...
      (weiß nich ob das jemand kennt)
      Sieht echt geil aus und da nur nen paar frames zu sehen sind, sollte das auch ganz gut zu machen sein...
      bestimmt sogar mit keying wie mit der Box. nur von unten...

      hier, hab noch das hier gefunden, da isses ganz gut zu sehen, aber im Fernsehn isses schneller..
      youtube.com/watch?v=COaBS81E6VA
    • "Fabian" schrieb:

      Die Person bewegt sich ja gar nicht!


      hm? also ich kann diese figur bewegen wie ich will( hat ein vollständiges skelett), und in dem video bewegt sie sich auch.

      für kurze augenblicke in weiterer entfernung und mit den richtigen schnitten z.B. auf das gesicht des schauspielers . wirkt das im video wunder. klar fehlt in meinen testvideos dynamik, weil es eben ein rein gerendertes ohne dynamische effkte wie kleidungswehen oder so test video ist.

      für nachtaufnahmen würde man da sowieso nur wenig details sehen oder?

      also erstmal tolles Video nur wie Fabian schon sagte die Figur sollte sich emhr bewegen und dann ist mir noch was auf deiner User-Page bei youtube aufgefallen, Vorwärt engl forward wird mit "d" geschrieben

      ja danke, und auch danke für den hinweis, frage mich was ich da für englisch angewendet habe :mata:
      aber in der luft bewegt man sich doch gar nicht soviel, was soll das männchen denn machen? schwimmbewegenungen? kleienr spass.
      wenn ich so etwas in meinem film einbau wird sowas eh nur 2 sekunden zu sehen sein, der rest ist auch mit echten menschen.

      Dion