Footage-Base

    • Also Archiv.org sagt mir nichts. Die Adresse ist nicht vergeben.

      Zudem sei gesagt, dass ich erstmal eine laufende Plattform machen möchte. Wenn das geschafft ist, kann man ja auch bei anderen mal fragen. Wenn zum Beispiel die alten Posts betrachtet, so gab es ein paar, die bei Erfolg Webspace spenden würden.

      Zudem denke ich, dass die aktuellen 7Gb zum Testen und vorführen des ganzes wohl erstmal reichen.

      Nächste Frage:
      Sollte ein Admin die hochgeladenen Dateien moderieren? Das hätte dann zur Folge, dass die Footage natürklich nicht immer sofort freigeschaltet wird, bietet aber Vorteil bezüglich Rechtsprobleme etc.

      Und dann: Siehe vorherige Posts, läuft der Quicktimeplayer jetzt?
      [url]http://www.jkproduktion.de[/url]
    • "JK" schrieb:

      Also Archiv.org sagt mir nichts. Die Adresse ist nicht vergeben.

      Sry, mit e wie englisch natürlich archive.org/index.php

      Quicktimeplayer läuft hier nicht, läd sich irgentwie zu tode und zeigt dnan nur schwarz (Win7 64, Firefox 3.6). Nimm doch einfach Flash oder html5-Video für die Preview!
      Adobe Production Bundle CS3 - Blender 3D
      Seid nie zufrieden mit dem, was ihr macht! Es geht immer NOCH ein Stückchen besser, und das sollte immer euer Ziel sein. Dennis Rohling
      [IMG:http://wavepictures.bplaced.net/daten/thomas/green_room/web/wave_pictures.jpg]
      /me @ 24 fps - Mein Blog
    • So,
      ich hatte die letzten Tage mit ein paar Datenbankproblemchen zu kämpfen, dass kommt vom ständigen rumprobieren ;)

      Ich wollte nochmal um AUfmerksamkeit ringen, es gab da doch noch ein paar mehr Mitglieder, die sich damals mit ans konzipieren und überlegen gemacht hatten.

      Zudem hab ich ein "Lizenz" Modul gebastelt, bin dann aber zu der Erkentniss gekommen, dass wir ja eigentlich bei dem Punkt " auch kommerziell nutzbar" waren und dies weiter behalten sollten, genau wie "Keinfach runterladen". Deswegen will ich bezüglich der Option"Namensnennung" erstmal nochmal Meinungen einholen. Es ist ja aber kein Problem, dies nachträglich zu aktivieren (besser als andersrum :) )

      So, archive.org find ich ziemlich unübersichtlich, wäre aber eine Möglichkeit. Ich bleib aber erstmal auf dem Testserver.

      Ich arbeite jetzt am Loginbereich.

      Also Quicktime läuft bei mir jetzt, :verwirrt:
      [url]http://www.jkproduktion.de[/url]
    • Quicktime und 64bit sind an sich keine freunde. In 64Bit browsern wird es gar nicht gehen. In 32bit browsern auf 64bit systemen inst die Leiste mit den Controls nicht sichtbar aber dennoch bedienbar (doppelklick in's schwarze feld geht auch um "play" zu drücken.

      Mit 7GB wirst du nicht allzuweit kommen (hängt natürlich vom Material, den Auflösung(en) und der Menge an Material ab).

      Von server4you würde ich aus eigener Leidvoller Erfahrung abraten auch wenn sie vermutlich mit eigenem Equipment pfleglicher umgehen als mit Co-located servern.

      Grüssle,
      Thorsten
    • Ach so...bezüglich bplaced. Die scheinen der gleiche Anbieter wie 7square zu sein (AGB etc sind identisch und bplaced ist auf der 7square seite verlinkt).

      Was bei einer download-orientierten seite etwas doof ist:


      Wie hoch ist die Bandbreite zu meiner Seite...?
      Bis zu 2Mbit/s, diese Beschränkung ist dazu notwendig, damit ein Benutzer nicht die Erreichbarkeit aller anderen Benutzerseiten stören kann.


      Bei mehr als einem User wird das relativ schnell langsam.

      Traffic ist je nach Anbieter und Paket nur bedingt ein Problem. Eine weitere alternative Wäre p2p zu nutzen und vom server selbst aus zu seeden. Damit wäre immer Grundversorgung sichergestellt mit dem Zusatz das die User mit aushelfen. Ich persönlich bin aber eher ein Freund zentraler, sicherer und verfügbarer downloads.

      Grüssle,
      Thorsten