Trick17 Entertainment (so nennen wir uns) ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trick17 Entertainment (so nennen wir uns) ;-)

      Hallo an alle hier...
      ich dachte mir "sei nicht feige und zeig mal was!" und habe hier mal einige meiner Filme gepostet.
      Sind jetzt nur die, bei denen auch irgendwie Special Effects verwendet wurden (erwartet aber nicht zu viel).

      Ist zwar nix worauf ich sonderlich stolz bin (hab oft nicht die Ausdauer etwas zu Ende zu bringen, is immer so ne penible Feinarbeit) aber man darf sich ja nicht zu fein sein der Kritik zu stellen ;)

      Mehr Videos findet ihr bei Youtube:
      de.youtube.com/profile_videos?user=Jatoll
      Sind aber nicht alle und viele sind auch eigentlich nur da damit freunde, die geschauspielert haben, sich das ganze nochmal ansehen können.

      Aber egal ^^ ... Kritik dennoch erwünscht (solange sie nicht beleidigend oder destruktiv (unbegründet z.B.) ist)!

      *************


      Unser Logo:

      Musik ist von "In einem Land vor unserer Zeit" von James Horner, kriegen aber gerade eine eigene komponiert.

      <embed src="http://www.youtube.com/v/d8QViE9HYmM&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      The Ring....:

      <embed src="http://www.youtube.com/v/kNW9FBaepVw&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      Die Reise Auf Die Andere Seite:

      Kleiner Trailer zu einem fiktiven Film... nix besonderes. Wollte 'mal an einem Wettbewerb damit teilnehmen - Upload hat aber leider nicht funktioniert... Naja, is' im Sommer 2005 gedreht wurden.

      <embed src="http://www.youtube.com/v/dW8omf-hWzg&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      Was ist schon normal?:

      Mit diesem Film habe ich am Digital Video Award 2004 teilgenommen und bin dritter geworden. Ich bin aber der Meinung, dass ich beschissen wurde. Man hat mir wohl indirekt unterstellt illegale Scripte beim Online-Voting einzusetzen... aber ich weiß weder wie sowas geht noch war es überhaupt nötig, der Internet Explorer hat mit seinen ganz normalen und absolut legalen Funktionen vollkommen ausgereicht. Jedenfalls hatte ich scheinbar "zu viele" Stimmen. Nach einem langen Email-hin-und-her hat man sich dann scheinbar bei Freenet gedacht "geben wir dem mal den dritten PLatz... dann hält der die Schnauze und wir haben Ruhe!" ... jedenfalls denke ich das. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass meine Freunde und ich öfter für mich gestimmt habe/n als es letzten Endes Gesamtstimmen gab!
      Naja... das Thema war "normal ist das nicht!".

      <embed src="http://www.youtube.com/v/nwev1jWk9wc&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      TESTWARS (Vorrender-Probe Test Versuch 1):

      Ein kleiner Test-Film in dem wir einmal sehen wollten ob wir das mit den Lichtschwertern, die man aus Star Wars kennt, auch hinkriegen... Eigentlich ist der ganze "Film" doppelt so lang. Mittendrin hatte ich aber keine Lust mehr auf diese ganze Feinarbeit. Jedenfalls braucht man sich nicht wundern wenn man die Story nicht versteht (gibt nämlich keine)... auch auf Logik wird weitestgehend verzichtet!
      Vielleicht mache ich das Ganze 'mal fertig wenn ich Zeit und Lust habe.

      <embed src="http://www.youtube.com/v/hnutmUYIKjM&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      Projektwoche "Blau"- Wenn sich die Schule an Bluebox wagt...:

      In der Betty Reis Gesamtschule in Wassenberg gab es vor einigen Jahren die "Blau-Woche" in der alle Schüler an Projekten mitwirkten die irgendwie mit der Farbe blau zu tun hatten. Wir haben uns für "Bluebox" entschieden. Leider war das Ergebnis mehr als schlecht.
      Total veraltete Computer, schlechte Software und blauer Stoff... mehr hatten wir nicht! Zur Ausleuchtung gab es lediglich die Deckenbeleuchtung des Klassenraums...
      Seht selbst aber erwartet nichts!

      <embed src="http://www.youtube.com/v/MeMyUnpDLts&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      La jeunesse - Aujourd'hui (Part 1/2):

      La jeunesse - Aujourd'hui ist der zweite Französisch-Film den wir für die Schule gemacht haben, in dem wir auch diesmal wirklich sprechen. Er ist eine Mischung aus "Die Sendung mit der Maus", mit einem Schuss "Dragonball" und "Captain Planet".
      Bei unseren Französischkenntnissen waren Fehler natürlich vorprogrammiert! ;)

      <embed src="http://www.youtube.com/v/cMQgL8Wcy-g&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      Trick17 Projekte die wohl nie beendet werden sollten #2:

      Ein Trailer/Teaser eines Animationsfilms der Ende 2004 bis Anfang 2005 fertig gestellt werden sollte. Die geplante Dauer von rund 3 Minuten wurde nicht erreicht. Außer dieser Szene wurde nur noch eine Kamerafahrt durch den Flur, in sehr geringer Qualität gerendert.
      So blieb "Der Holzkopf" schließlich ein weiterer Trailer zu einem fiktiven Film.

      <embed src="http://www.youtube.com/v/D80S92ydRfo&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>




      Trick17 Projekte die wohl nie beendet werden sollten #3:

      Mein erster Versuch einen Trickfilm zu machen, der den Titel "Kokolores", mit dem Episodentitel "Die Dönerbude" tragen sollte.
      Franziskus und Kopernikus sollten die Namen der Protagonisten sein, die sich einfach nur einen Döner kaufen. Den weiteren geplanten Verlauf der Geschichte weiß ich heute gar nicht mehr.
      Als Ausrüstung dienten eine alte, defekte Videokamera aus dem Jahr 1989, ein CD-Player sowie ein Kassettenrekorder mit Mikrofon und zwei Videorekorder. Da die Qualität allerdings stark zu wünschen übrig ließ und ich keinen Computer zum Schneiden hatte (geschweige denn Ahnung oder nur eine Idee davon) sah ich schnell ein, dass sich die ganzen Mühen nicht rechnen würden und stellte den Film nach zwei Szenen ein, von denen auch nur die erste vertont wurde.

      <embed src="http://www.youtube.com/v/VJbmGZ_n8lw&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>
      Ein Stück Zauber, wenn auch nur für einen kurzen Moment, den uns die Wissenschaft schon lange genommen hat... das ist unser Ziel! ^^
    • Hmmm jaaa ... ich hab mir mal den Großteil eurer Filmchen angesehen... und weiß noch nicht so recht... ganz gute Ideen, allerdings wirkt der Großteil doch sehr nach diesem "Hobby-90erjahre-Kamera-videos".. hmm mag sein, dass da youtube auch mal wieder seinen Teil zu bei trägt...

      Was mir persöhnlich ein wenig Angst macht, ist dein Bluebox- Video aus der Schule, da unsere Crew dieses Jahr eine Film-AG in der Schule anbietet ... aber wenn ihr euch für die Bluebox entschieden habt als thema.. warum habt ihr da so Dinge wie Beleuchtung nicht mit eingeplant.. na ja..

      Zusammenfassend:

      Eine Menge Ideen, die alle mehr oder weniger nur so halb umgesetzt wurden, wie ich finde! (ABER: "feige warst du nicht!" ;) )
    • Naja, wir mussten uns für ein Thema entscheiden, dass die Lehrer "organisiert" hatten... und das sah dann im Endeffekt einfach nur so aus, dass der Kerl bleuen Stoff gekauft hatte...

      und ja, find selber, dass das alles sehr amateurmäßig aussieht. Liegt halt daran, dass die ganze Arbeit immer an mir kleben bleibt, und wir leider nur zwei poplige Kameras haben. Scheinwerfer etc. haben wir auch alles nicht... aber beim nächsten Film, den wir gerade planen geben wir uns zur abwechslung mal mühe und haben auch schon ordentlich Kohle rein gesteckt... vielleicht liegts daran, dass wir endlich mal leute haben die uns musik komponieren...

      aber die filme die ich hier gezeigt hab soll/braucht man gar nicht ernst nehmen ;) ... die sind eh nur aus langeweile entstanden oder waren schulprojekte ^^
      Ein Stück Zauber, wenn auch nur für einen kurzen Moment, den uns die Wissenschaft schon lange genommen hat... das ist unser Ziel! ^^