Adobe Premier Pro - Schlierenbildung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Adobe Premier Pro - Schlierenbildung

      Hi an alle,

      Ich drehe momentan für die Schule einen Film, und naja meine Kameraqualität ist echt so La La, jedoch ist der Punkt die Dateien werden als mpeg absgespeichert. Ich kenne mich nun leider nicht so mit adobe premier pro aus, deswegen weiß ich auch nicht was ich bei öffnen eines Prejektes einstellen muss.

      Momentan ist das Projekt: DV 24p

      Also die Daten der Videos sind:
      Typ: MPEG-Film
      Bildgröße: 704 x 576
      Farbtiefe: 32
      Framerate: 25.00
      Durchschnittliche Datenrate: 1,1 MB/s
      Pixel Seitenverhältnis: 1,09

      Kann einer von euch mir sagen was die optimalen Einstellungen sind ? ich wollte nämlich den Film in 16:9 zeigen.

      Ich bin froh über jede Hilfe :)
    • 24p stimmt schonmal nicht. Wenn dein Ausgangsmaterial 25 fps hat, dann solltest du das Projekt in 25p bzw 25i anlegen. Außerdem müsstest du ein Seitenverhältnis von 1,42:1 haben für 16:9.

      Beim erstellen eines neuen Projektes kannst du doch Presets wählen, da gibt es doch eines für DV-PAL 16:9.
      Adobe Production Bundle CS3 - Blender 3D
      Seid nie zufrieden mit dem, was ihr macht! Es geht immer NOCH ein Stückchen besser, und das sollte immer euer Ziel sein. Dennis Rohling
      [Blockierte Grafik: http://wavepictures.bplaced.net/daten/thomas/green_room/web/wave_pictures.jpg]
      /me @ 24 fps - Mein Blog