Welche Software passt zu mir?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Software passt zu mir?

      Hallo zusammen,

      ich bin absoluter Neuling auf dem Gebiet „Self-made-videos“ und suche nun eine passende Software zum Anfangen.
      Meine Kamera spuckt leider nur das Format .mov aus was, wie ich gemerkt habe, auch nicht alle Programme verarbeiten können. Konvertieren in andere Formate möchte ich vermeiden, da ich mit der Qualität der Videos wirklich zufrieden bin.
      Ins Auge gefasst, hatte ich bisher folgende beiden Programme: Wondershare und MAGIX Video deluxe MX (V.18). Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob sie für meine Ansprüche die geeignete Wahl sind, daher suche ich hier nach Rat.
      Vielleicht habt ihr ja auch eine Alternative für mich ;).

      Zum Wondershare:
      Ich habe mir die Testversion heruntergeladen und bin nach ein bisschen experimentieren schnell hinter die Handhabung gekommen. Die Tonübergänge machen mir jedoch Sorgen, da ich einen geschnittenen Musiktitel nicht fließend in den nächsten übergehen lassen konnte (Wie es beim Windows Movie Maker möglich war).

      Zum MAGIX Video deluxe MX (V.18):
      Was mich daran reizt, ist die Möglichkeit mehrere Videospuren übereinander zu legen. Testen konnte ich das Programm noch nicht. Ich Bewertungen bei Amazon sind ernüchternd und bestätigen nicht, was vom Hersteller angepriesen wurde und haben mich daher ziemlich verunsichert.

      Aber was will ich tun?:
      - Kleinere Videoclips erstellen
      - Mov-Dateien verarbeiten
      - Erst einmal eine Software für unter 100€ und in Deutsch(!) bitte
      - Zwei Videospuren übereinanderlegen, um zwei Mal dieselbe Person im Bild zu haben
      - Effekt: Zoom-Funktion

      Falls mir noch ‘was einfällt, ergänze ich die Liste noch ;).


      Des Weiteren reizt es mich mit einem Blue- oder Greenscreen zu arbeiten, allerdings bin ich auf meiner bisherigen Suche auf kein Programm gestoßen, das diese Funktion zusätzlich beinhaltet. Und bezweifle auch, nach dem Stöbern in diverser Threads, dass ich das so einfach hinbekomme…

      Ich bin schon gespannt auf eure Vorschläge und vielen Dank im Voraus :D.

      LG Suri
      Glaube an die Fantasie und du kannst tun, was immer du willst!
    • Hoi Suri!

      In deinem Fall gibt es eigentlich immer die drei üblichen Verdächtigen:
      Das von dir erwähnte MAGIX
      Sony VEGAS MOVIE STUDIO
      und PREMIERE ELEMENTS.
      Die beiden letzteren sind Ableger ihrer großen Brüder und verfügen über ausreichend Funktionalität, um dich über lange Zeit zufrieden zustellen.

      Das Handling ist sehr unterschiedlich und letzlich eine Geschmackssache.

      Mein Schwerpunkt liegt in der Audiobearbeitung und deswegen schneide ich in Vegas Pro. Andere sind mehr auf das visuelle geeicht und mögen deswegen die schnelle Einbindung von Photoshop und After Effects in Premiere.
      Für den Anfang bietet MAGIX den besten Querschnitt von allem. Aber irgendwann stößt du dort an deine Grenzen.
      Elements und Vegas haben Testversionen online. Am besten testen.

      Grüße
      Theo