Einen Raum so militärisch/futuristisch bauen wie in Crysis 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einen Raum so militärisch/futuristisch bauen wie in Crysis 3

      hallo zusammen,

      spiele schon längere zeit mit dem gedanken einen raum hier im haus ( knapp 5 mal 4 meter) so zu gestalten wie man sie öfter in computerspielen zu sehen bekommt. seit dem ich crysis 3 aktuell spiele und diese genialen hallen räume und gänge "durchwandere" reizt mich das thema immer mehr.

      das problem. ich hab weder das know how noch das werkzeug eines tischlers/schreiners der sowas wahrscheinlich machen könnte. dann bliebe immer noch die frage wie man die bauten so hinbekommt dass sie echt nach diesen metallischen materialien ausehen.

      eigentlich war ich schon am begraben dieser idee, aber ich komme einfach nicht davon los. dann stieß ich auf dieses forum wo ein artikel zu "holz wie metall aussehen lassen" zu lesen ist...allerdings auf diesen uralt link:
      vfx-forum.de/printview.php?t=7…05c300c4def3f3f415fd9fd44

      jedenfalls wie man auf den folgenden bildern (aus dem spiel crysis 3) sieht, haben diese metalischen flächen allerlei profile und kanten, einbuchtungen und gestylte formen. die bringt man als laie wohl nicht hin und müsste das irgendwo anfertigen (fräsen, schneiden usw) lassen, was das ganze wohl erheblich verteuert.

      meine frage ob ihr erfahrung mit solchen bauten habt oder jemanden kennt an den man sich zwecks "mal drüber reden" wenden könnte. hier jedenfalls mal der link mit screenshots damit ihr einmal wisst wovon ich überhaupt rede:

      cryo.at/crysis3rooms/

      vielleicht gibt es aber gegenstände aus dem baumarkt die man einfach zweckentfremden könnte und dann nur mehr auf alt trimmen und lackieren müsste, also ohne die elemente herstellen zu müssen, zb spacige formen von werkzeugkisten oder ähnlichem., gitterroste, abflussrohre und gitter, ventilationsgitterroste, elektroschläuche...usw.

      jemand der vielleicht ähnliches schon mal gemacht hat oder beruflich bauen musste wäre ideal :) naja, ich denke man kann sich ungefähr vorstellen was in meinem kleinen köpfchen vorgeht und mir vielleicht mut machen oder ganz einfach sagen: "lass es" :)

      bin gespannt auf feedback.

      lg
      tom
    • Kenne niemanden. Es gibt allerdings Furnier in Metalloptik, vielleicht hilft dir das weiter.
      Das ließe sich mit einer Stichsäge anpassen (denke ich ;) )
      Damit man den Kreativen sagen kann: "Da, sucht euch mal einen aus...falls ihr zwischen den ganzen Latte Macchiatos mal Zeit habt."

      (Kay Tennemann)
    • Hi Morpheus,

      zurzeit plane ich ein Projekt, für das ich an einer Stelle das Innere eines Raumschiffs brauche, von daher hab ich mir auch schon ein paar Gedanken zu dem Thema gemacht. Bin noch nicht so wahnsinnig weit gekommen, aber ein paar Idee, wie ich das gestalte, habe ich schon.
      Im Baumarkt gibt es recht günstig Styrodurplatten, die etwa so aussehen:

      t3.gstatic.com/images?q=tbn:AN…R2qhsts1_CfgIzdOkTyWpBBBg

      Ich kann mir diese gitterartige Oberfläche mit entsprechender Lackierung an zahlreichen Stellen vorstellen, z.B. Decke, Verkleidungen an den Wänden, Abdeckungen für Lüftungsschächte, etc.
      Styrodur ist einfach zu verarbeiten, so dass es auch nicht schwer ist, dort Fugen einzuschneiden oder Profile aufzukleben.

      Ich hab mich auch mal im Baumarkt umgeschaut, was es da sonst noch gibt. Metallplatten sind ziemlich teuer, deshalb bin ich auch noch auf der Suche nach wirklich guten Alternativen. Aber Kunststoffplatten gibt es in diversen Farben und Formen zu erschwinglichen Preisen. Besonders für die Beleuchtung ist das interessant. So kann man Leuchtstoffröhren recht simpel in der Wand einlassen und mit farbigen Platten überdecken und hat schnell eine gut aussehende futuristische Lampe.

      Ofenrohre, PVC Rohre und geriffelte Schläuche bekommt man ebenfalls für wenig Geld und die machen sich in jedem Raumschiff gut.

      Es lohnt sich auch, bei Ebay einfach mal zu stöbern, da findet sich hier und da auch was Brauchbares, was man zweckentfremden kann. Ein paar Beispiele:

      Bodenbeläge/Wandverkleidungen:
      ebay.de/itm/51-x-Bodenfliese-S…alien&hash=item1e78271dd2
      ebay.de/itm/10-Beetplatten-Geh…alien&hash=item4d0095eb91
      ebay.de/itm/Wanddeko-Wandplatt…erial&hash=item33710e8fbb
      ebay.de/itm/3D-Wandpaneele-Fot…peten&hash=item256df576c1

      Abgefahrene Gegenstände, die ich mir bei geschickter Anwendung sehr passend vorstellen kann:
      ebay.de/itm/THERMO-KOMPOSTER-3…3%B6r&hash=item2a239e4127
      ebay.de/itm/3-Euro-Stapelkaste…4lter&hash=item51a9590f43
      ebay.de/itm/2-x-Behalter-Box-U…4lter&hash=item19d9860386

      Wie groß ist denn dein Budget für diese Idee? So ganz billig wird das nämlich sicher nicht. Mit einem vierstelligen Betrag musst du schon rechnen.
      Zeig aber auf jeden Fall mal Fotos, wenn du das baust, das interessiert mich sehr :)
      Es gibt drei Dinge, denen ein Mensch in seinem Leben gerne zuschaut:
      Erstens: Fließendem Wasser
      Zweitens: Einem lodernden Feuer
      Drittens und am liebsten: Anderen beim Arbeiten!
      -Charlie Brown
    • Ich denke das bekommt man sehr gut mit Holz, Styropor etc hin. Habe mich auch selbst damals informiert und wurde durch die Dastoli Brüder begeistert, die haben das Raumschiff-Innere einfach in die Garage gebastelt, NO Budget.

      omega35.dastolidigital.com/

      Schau dir mal das "Behin the scenes" an. Ansonsten schau bei Youtube, da gibt es hundert Anleitungen um Holz wie Metall zu lackieren und richtig zu altern.