Neue Tracks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Tracks

      Hallo zusammen,

      Vielleicht kennt mich hier ja noch der ein oder andere. Ich war bis vor einiger Zeit recht aktiv in Sachen Komposition von Musik für Amateurfilme, Studentenfilme und andere Musikproduktionen, habe mich dann aber für einige Zeit vom Forenbetrieb ein wenig verabschiedet.

      Da ich mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben wollte und auch ein paar neue Tracks hochgeladen habe, melde ich mich an dieser Stelle zurück und hoffe auf ein wenig Feedback von eurer Seite! :)

      Die Tracks werde ich deswegen hier verlinken und auch kurz kommentieren um euch vielleicht ein paar Minuten Hörgenuss zu bescheren.

      Thelema Credits:

      youtube.com/watch?v=G_IHqVWvbVw

      Die Creditmusik des Films Thelema. Da der Film ein "Found-Footage-Movie" ist, versucht der Track mehr den Ton des Films zu treffen als Motive zu verarbeiten. Entsprechend dunkel habe ich auch versucht die Musik zu halten, ohne dass sie ohne Dynamik auskommen muss. Der Film wird in Kürze veröffentlicht.

      Discoveries:

      youtube.com/watch?v=Ktzktebnbq4

      Abenteuerlich klingende, und von klassischem Sci-Fi angehauchte Musik.

      Valhalla Theme:

      youtube.com/watch?v=YmAnn1C5O34

      Verarbeitung eines Themes, das ich ursprünglich für den nach diesem folgendem Track "Valhalla-Opener" geschrieben habe. Die Musik versucht ein wenig das Flair einer Mythologie einzufangen, ohne dass sie für den Zuschauer so greifbar wäre wie sie etwa in einem Wikinger-Film dargestellt werden würde. Valhalla soll in der Musik ein erhabener, aber nicht erreichbarer Ort sein.

      Valhalla Opener:

      youtube.com/watch?v=ijWUaoZWJMA

      Hier der Opener zum Theme, auch hier wieder mit der Verarbeitung des selben Motivs. Wie der Name sagt, ist dieser Track einer Filmeröffnung nachempfunden, die in die mythisch angehauchte Welt einführen soll.


      Ich freue mich, wie immer, über Kommentare, Anfragen (Die nächsten Monate hätte ich Zeit für ein schönes Projekt;)), Kritik, ob positiv oder negativ!

      Viele Grüße

      Klendathu
    • Huhu Kevin (heißt du so?),

      ich habe mich ebenfalls lange nicht mehr hier blicken lassen. Sieht ein bisschen so aus, als sei das Forum in dieser Ecke fast tot ... liege ich damit richtig?

      Kam eben erst dazu mal in deine Stücke reinzuhören. Also ich wüsste jetzt spontan nichts zu verbessern. ;) Sehr geile Sachen dabei. Vor allem Thelema Credits ist sehr geil von der Atmo her ... pumpt leider hier und dort etwas. Aber insgesamt mag ich deine Stücke. Du scheinst nicht so 0 8 15 mit den Mitteln umzugehen (dabei beziehe ich mich auf Samples und Co). Weiter so!

      Manu