VFX Forum Verfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VFX Forum Verfall

      Was ist hier eigentlich passiert?

      die ersten 30 Seiten des Showrooms sind mit Spam-Threads kontaminiert - da ist es kein Wunder, dass hier nichts mehr läuft.

      Wir haben mitlerweile Zeiten erreicht, in denen Kamera erschwinglich sind, die einen großen Baustein des früher immer angestrebten "Filmlooks" liefern - da könnte es hier eigentlich boomen!

      Sorry, die 30 Seiten Spam haben mich echt schockiert... kein gutes Licht, in dem das Forum dadurch steht.
      Kann sich nicht mal jemand der Threads annehmen?
      Damit man den Kreativen sagen kann: "Da, sucht euch mal einen aus...falls ihr zwischen den ganzen Latte Macchiatos mal Zeit habt."

      (Kay Tennemann)
    • Hallo,

      es beruhigt mich, dass es zumindest mal jemanden auffällt ;)
      Diese 30 Seiten Spam entstehen übrigens innerhalb kürzester Zeit aufgrund der veralteten Software und netten Spam Bots. Fast genau so schnell lassen sich die Beiträge aber auch wieder löschen. Leider nur manuell, deshalb dauerts manchmal ein wenig.

      Die Lösung kann nur eine komplett neue Forensoftware sein. Da gibt es Lösungsansätze. In Zukunft möchte ich das Forum so haben, dass ich ohne größeren Aufwand die Software so aktuell halten kann, dass zumindest die Spambots keine Gefahr mehr darstellen und die Funktionen des Forums wieder zuverlässig laufen.

      Ich hoffe, dass ich in den nächsten Monaten etwas Neues präsentieren kann. Und dann mal schauen, wie es danach weiter geht…
    • Danke Dennis, ein Lebenszeichen.

      hier steckt viel Wissen... irgendwie muss man das doch wiederbeleben können,....

      Wenn nur jeder die Zeit hätte.
      Damit man den Kreativen sagen kann: "Da, sucht euch mal einen aus...falls ihr zwischen den ganzen Latte Macchiatos mal Zeit habt."

      (Kay Tennemann)
    • Ich finde es auch schade, dass Foren anscheinend nicht mehr modern sind. Alle rennen zu Facebook (natürlich gibt es auch andere Gründe, warum man nicht mehr in ein Filmerforum geht - z.B. dass man keine Zeit mehr für Hobbys hat).

      Ich bin aber der Meinung, dass ein Forum gegenüber Facebook einen entscheidenden Vorteil hat: Hier verschwindet nichts. Im Gegenteil: Es bleibt ein Nachschlagewerk. Facebook ist nur auf kurze Sicht erfolgreich ("Ich brauche einen Kameramann morgen") - aber nachschlagen kann man da nichts.

      Insofern noch ein Dankeschön an Dennis, dass er dieses Forum am Leben erhält. Es haben ja schon einige Foren aufgegeben. :(

      lg Rodja