Realisische Wunden im Film

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gibt eine Art Paste zu kaufen, mit der kann man Wunden, Einschusslöcher u. ä. ziemlich realistisch darstellen. Wenn da noch was Kunstblut draufkommt, sieht das noch besser aus. Guck mal nach Theaterbedarf und so was, da gibt's das bestimmt. Oder es gibt auch "fertige" zum Aufkleben auf die Haut, ich weiss aber nicht wie das dann aussieht.
    • wunden im amateurfilm

      Hallo,
      hier einpaar anregungen zum wunden schminken im amateurfilm.
      wichtige utensilien sind für einen einigermaßen realistischen gesamteindruck der wunde:
      weichplastik (soft putty)
      mastix (kleber für soft putty)
      make up
      rote, schwarze und evtl. grüne fettschminke
      kayal
      kunstblut
      evtl. kleine spritze zum genauen auftragen des blutes

      SCHUßWUNDEN
      drückt und knetet das weichplastik zu einem dünnen fladen, eine seite mit mastix einschmieren und zb auf die stirn kleben. kurz antrocknen lassen.jetzt das make up auf stirn und weichplastik auftragen (an eventuell nötige abstufungen denken!). nun in das weichplastik mit dem stumpfen ende des kayalstiftes loch hineinmachen, ränder auf das weichplastik umklappen. das loch schwarz und rot ausschminken. um das loch herum "schmauch-spuren" nicht vergessen (schwarze schminke) . prellungen um die schußwunde herum machen sich auch immer nett (blaue und grüne schminke).den ganzen kram ein wenig abpudern (macht schluß mit unrealistischem geglänze!). als letztes zieht man etwas kunstblut in die spritze und gibt nach bedarf und effekt etwas in das "schußloch"und läßt es der schwerkraft entsprechend verlaufen.

      soft putty und mastix gibts im theaterfachhandel.

      wie bei allen dingen gilt auch hier:
      übung macht den effekt...

      viel spaß beim ausprobieren

      duesentrieb
    • Weiss ja nicht, ob das so ideal alles ausschaut, aber wir haben eine wirkliche NOOOO-budget variante auf unsere homepage ausgestellt.
      Geht dabei im Schnitt- und Stechwunden. bio-films.de Sektion: Maske...
      Wenns dir gefaellt, gib doch bitte Feedback - sonst muss ich mir auch ne neue Arte der Wundenmaske suchen *G*

      Cu, Luke