Angepinnt Uservorstellungs-Threat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wollte ich kurz vorstellen.

      bin 33, komme aus Hessen uns stehe schon seit jeher auf gute, realistische SFX (Tom Savini style).

      Da ich beim Bund (8 Jahre) Sani war und dort immer die "toten" und verletzten (für Übungen) zurechtgemacht habe, kann ich sagen, das ich es durchaus schaffe den einen oder anderen zu akuter Übelkeit zu bringen.

      Werde bei Gelengenheit mal diverse Bilder (evtl. auch Tutorials) hier einstellen. Was dann auch mit 2 Tutorials schon passiert ist.

      Hatte das ganze hier schon gepostet :
      vfx-forum.de/viewtopic.php?t=14400
    • Hallo

      Bin zwar schon länger angemeldet aber hab noch nicht so viel gepostet

      so dan stell ich mich mal vor

      Ich komm aus linz in Österreich bin 15 jahre alt und mache gerade eine Lehre als Veranstalltungstechniker im Landestheater linz später will ich mal bei einer sfx firma arbeiten. Mit filmen beschäftige ich mich seit ca. 4 jahren hab aber keine eigenen projekte. Arbeite und Helfe bei Freunden mit da bin ich zuständig für pyro-, ton-, stunt-, und Lichttechnik.

      mfg sfxler

      wer rechtschreibfehler findet kan sie behalten
    • Hallo bin seit gestern hier angemeldet war schon mal hier habe aber meinen aaccoutn gelöscht weil ich nichts checkte :-D!!!

      ALso was habe ich:

      Particle Illusion 3.0 (Zurzeit Demo, aber kaufe mir ganze version)

      Windows Movie Maker

      Was ich machen will:

      So ne Art Charmed Serie (Titel: Charmed - The Choosen Ones)

      Enchantix Vewandlung (Von winx club)


      Meine jetztigen Videos:

      youtube.com/watch?v=N6mpC9PeyTI

      enchantix

      youtube.com/watch?v=fkRYSeRqao8

      wie du siehst im video enchantix stimmt noch nicht alles.

      1. Hilfe brauche ich jetzt nur bei dem Enchantix wenn der Strahl über mich geht soll man dannach etwas wie make up sehen und handschhuhe etc. wie kann ich das machen

      2. Bei den Charmed Effekten weiss ich nicht wie ich sie machen soll

      Erstarren

      Beamen

      Astralprojektion

      Combust (bei Menschen,...)
      das wären meine ziele
    • Hi, erstmal nochmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum.
      Ich finde es zwar schön, dass du schon konkrete Pläne für deine zukünftigen Filmprojekte hast, allerdings muss ich dir sagen, dass du dich da an etwas wagst, an dem du dir höchstwahrscheinlich verdammt schnell die Zähne ausbeißen wirst!
      Ersteinmal möchte ich feststellen, dass du im Grunde 0 Ahnung von visuellen Effekte, CGI und Compositing hast, aber trotzdem dein erstens Projekt mit Hilfe des Movie Makers und der Demo von PI angehen willst und einen Charmed-Fanfilm (nein, sogar eine ganze Serie!) erstellen willst.
      Ich habe wirklich keine Ahnung, wie du dir einbilden kannst, du würdest die professionellen Effekte, die in monatelanger Arbeit von Experten erstellt werden, schon gleich in deinem allerersten Filmprojekt kopieren zu können! Dafür fehlen dir zunächsteinmal die kompletten Grundlagen, was visuelle Effete und alles was dazugehört angeht! Ohne diese, wirst du noch nicht einmal ein simples Laserschwert, geschweigedenn eine komplette Partikelsimulation hinbekommen - auch wenn du mit PI theoretisch das geeignete Programm dazu besitzen würdest.
      Du bist quasi in der zweiten Klasse und solltest nun erstmal das kleine Einmaleins lernen, bevor du dich an exponentielle Funktionen und den restlichen Käse ranmachst!

      Was ich dir damit sagen will ist, dass du dich am Anfang erstmal an kleinere, einfachere Projekte wagen solltest. Lass den ganzen CGI-Krempel erstmal und übe FILMEN, nicht Compositing. Das kann sonst einfach nichts werden. Wie jedes Hobby, brauchst du auch beim Filmemachen sehr viel Zeit, bis du dich an komplizierte Projekte wenden kannst. Und solche Charmed-Effekte geören nunmal nicht gerade zu den einfachsten Sachen, die du dir hättest aussuchen können - ganz im Gegenteil: Soetwas erfordert sehr viel Erfarung! Und genau das hast du eben noch nicht!


      Sry, dass ich dir hier nun ein wenig den Wind aus den Flügeln nehmen muss. Doch das soll einfach nur ein Tipp sein, denn solche Effekte, wie du dir sie vorstellst, sind für einen Anfänger wie dich einfach unmöglich zu erstellen. Punkt!

      Trotzdem wünsche ich dir noch viel Glück im FilmBiz! Versuche dich an kleinren Projekten und verschiebe das Charmed-Projekt auf übernächstes Jahr :)
      Adobe Production Bundle CS3 - Blender 3D
      Seid nie zufrieden mit dem, was ihr macht! Es geht immer NOCH ein Stückchen besser, und das sollte immer euer Ziel sein. Dennis Rohling
      [Blockierte Grafik: http://wavepictures.bplaced.net/daten/thomas/green_room/web/wave_pictures.jpg]
      /me @ 24 fps - Mein Blog
    • Was meinst du mit Make Up?

      Und schlag dir Paint als Bildbearbeitungsprogramm mal wieder ganz schnell ausm Kopf, da gibt es viel bessere Lösungen.
      Beispiele hierfür: Photo Filtre (Studio), Gimp, Paint.Net. Die meisten dieser Programme sind sogar kostenlos... :wink:

      MFG Lukas
    • Also, soweit ich das verstanden habe, will er das hier in real-life umsetzen.
      Und @Enchantix: Habe ich mir die 15 Minuten Arbeit gestern denn umsonst gemacht und willst du es einfach nicht kapieren? Soetwas ist für DICH UNMÖGLICH umzusetzen, da du noch ANFÄNGER bist und du dafür sehr sehr viel Erfahrung brauchst! Deutlich genug?
      Du wirst wohl kaum irgentein Tutorial finden, dass dir Schritt für Schritt erklärt, welche Knöpfe du drücken musst, denn erstens würde das komplett den Rahmen sprengen ein Total-Beginners-Tutorial für so einen komplexen Effekt zu schreiben und zweitens würdest du es auch so einfach nicht raffen, weil dir die kompletten Grundlagen fehlen!

      Nochmal: Schlag dir die Idee mit der Charmed-Serie aus dem Kopf. Du wirst es als Anfänger im Bereich VFX, CGI und Compositing einfach nicht schaffen können, solch professionelle Effekte zu kreieren!

      Und komm jetzt blöd nicht wieder mit

      "EnchantixProductions" schrieb:


      wie wärs mit ewrklären sind ja nicht viel

      Erstens kann ich es selber nicht, zweitens würdest du es nicht raffen, drittens dürfen Beiträge hier im Forum soweit ich weiß nur eine begrenzte Anzahl an Zeichen enthalten, viertens könntest du dich auch mal selber etwas schlau machen und nicht von uns erwarten dir alles auf dem Silbertablett zu präsentieren und fünftens: Viel Glück noch, mit ... was auch immer du als Nächstes macht!

      Mfg, Thom 98!
      Adobe Production Bundle CS3 - Blender 3D
      Seid nie zufrieden mit dem, was ihr macht! Es geht immer NOCH ein Stückchen besser, und das sollte immer euer Ziel sein. Dennis Rohling
      [Blockierte Grafik: http://wavepictures.bplaced.net/daten/thomas/green_room/web/wave_pictures.jpg]
      /me @ 24 fps - Mein Blog
    • Hallo,

      noch ein Wiener ist dazugestoßen :) Ich bin vor einiger Zeit schon, bei den Arbeiten zu meinem Erstlingswerk (das eigentlich noch gar nichts mit Spezialeffekten zu tun hatte), auf euer Forum gestoßen, und habe, nachdem ich den Link zu den Andrew Kramer-Tutorials gefunden hab, spontan beschlossen, dass das alles "eh nicht so schwer sein kann". After Effects trifft in den nächsten Tagen ein, dann werd ich sehen, was da dran ist ;). Ich möchte da jetzt demnächst einfach mal austesten, was (mir) alles möglich ist, bevor ich mich dann ans nächste Projekt wage.

      Ich beschäftig mich erst seit Kurzem - und auch da nur hobbymäßig - mit der Filmerei, obwohl der Wunsch dazu schon länger da war - meine Ausrüstung ist also nicht spitzenmäßig, aber da ich einige Leute kenne, die im Medienbereich arbeiten, lässt sich da glücklicherweise immer leicht was organisieren.

      Also, liebe Grüße aus Wien,
      Kuma
    • Hi!
      Will mich mal vorstellen! Mein Name ist Sarah, ich bin seit Februar 17 Jahre alt ( :hurra: ) und komme aus Hessen!! Ich bin auf dieses Forum gestoßen alsi ich mich ein bischen übers Filme machen schlau machen wollte und hab mir jetzt gedacht, wo ich doch nun schon an meinem Script arbeite, könnte ich mich mal anmelden! Ich hoffe ich finde hier auch mal Hilfe, wenn ich sie brauche und vielleicht kann ich ja, auch als totaler Nichtswisser, mal helfen....
    • Guten Tag allerseits, mein Name ist Chris, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Fürth bei Nürnberg!

      Aus unerfindlichen Gründen lädt dieses Forum, das mir eigentlich auf den ersten Blick recht gut gefällt, bei mir absolut katastrophal langsam, so dass jede Seite entweder mehrere Minuten Ladezeit benötigt oder erst überhaupt nicht aufgerufen wird. Mir ist im gesamten Internet keine zweite Seite bekannt, die bei mir so rumzickt - weiß jemand, woran das liegen kann?
      Oder liegt das Forum allgemein auf einem so schwachen Server, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem bin? ;)

      Ich plane derzeit meinen ersten Kurzfilm, in Sachen Equipment habe ich dazu eine Panasonic NV-GS280 und die Adobe CS3 Production Premium-Palette zur Verfügung, falls das für irgendjemanden von Interesse ist.

      Hallo an alle - auf ein hilfreiches, angenehmes und produktives Miteinander! :)


      c-r-u-x
    • Ich grüße euch.
      Ich bin eigentlich schon seit längerem im Forum unterwegs, habe mich aber nie getraut mal was zu posten! Hab immer Angst ich sag(schreibe) was falsches. Jetzt trau ich mich mal(Wenigstens mich vorzustellen) :D

      Meine Name ich Michael(Micha), bin 28 Jahre alt und komme aus Burscheid.
      Liegt in der Nähe von Leverkusen und Köln.
      Seit 2004 hab ich den ein oder anderen Kurzfilm gedreht.
      Da ich mir 2006 mein erstes After Effects zugelegt habe, kam ich an diesem Forum überhaupt nicht vorbei! Muss auch ehrlich gestehen, dass ich ohne dieses Forum, mein AE nie so intensiv genutzt hätte. Und aus der Patsche hab mir das Forum auch öfter geholfen.
      Also, ich werd jetzt versuchen mal öfter zu posten. VERSPROCHEN!

      Dann sag ich mal......Ja was sag ich denn!?!?!?
      AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT!!!!

      Gruß
      Micha
      Wir sind Hüter des Friedens, Keine Soldaten!
    • Juhu, ein Vorstellungsthread. Wie schön^^

      Also, ich heiße Michael, bin 17, komme aus dem schönen Österreich und drehe mit Begeisterung Filme^^
      Allerdings sind meine Filme im Vergleich zu einigen Produktionen hier recht schwach.

      Ich hoffe, ich hab in diesem Forum voller Experten meinen Spaß und kann neue Erfahrungen und Techniken sammeln! :D

      mfg
    • Hallo an alle hier... suche schon seit längerer Zeit ein Forum für Special Effects etc. und jetzt hab ich mich hier mal registriert weils so schön übersichtlich aussah und auch optisch ganz nett (gott, wie oberflächlich) ^^

      Ich heiße André bin 23 Jahre alt (Stand: September 2008 ^^) und ich filme seit etwa 1997 ... anfangs allerdings nur sehr sporadisch, da ich bis Ende 2004 gar keine eigene Kamera hatte.
      Die Kamera habe ich heute auch noch (Panasonic NV-GS120 ... wenn ich mich jetzt nicht irre)
      Jedenfalls eine "normale" miniDV Handkamera, jedoch schon mit 3 CCD Chip.
      So um den Mai rum im Jahr 2002 hatte ich (bzw. unserer Haushalt) dann den ersten Computer, der seit dem immer weiter mit Multimedia-Software gefüttert wird und als Spielplatz der Kreativität dient.

      Ich komme eigentlich nie drum rum CGI oder andere Spezialeffekte in meine Filme ein zu bauen.... nur leider übernehme ich mich dabei sehr oft, da meistens immer alles an mir kleben bleibt, obwohl ich schon mit einigen Leuten zusammen "arbeite" (Freunde die auch filmbegeistert sind). Leider haben die alle (und das meine ich nicht böse) nix drauf.
      Im Klartext heißt das Dialoge, Ausarbeitung, Regie, Schnitt, Effekte, "Schauspielunterricht" geben, schauspielern usw. fällt alles in meine Verantwortung... und das zieht sich dann natürlich alles endlos in die Länge.

      naja... bis heute habe ich noch keinen Film, auf den ich wirklich stolz bin, oder den ich schamlos der öffentlichkeit zeigen würde weil alles immer so flott und eher schlampig gemacht wird........ die Motivation weicht leider sehr schnell der Faulheit ;)
      Aber da ich ja nunmal nicht feige bin kann man bei Youtube trotzdem einige Filmchen sehen ^^

      einfach mal meinen benutzernamen eingeben und dann auf kanäle klicken.... da sollte dann nur einer stehen und das is meiner...

      so, ich hoffe mal auf gute beratung und gute zusammenarbeit! :D
      Ein Stück Zauber, wenn auch nur für einen kurzen Moment, den uns die Wissenschaft schon lange genommen hat... das ist unser Ziel! ^^