Lightsaber effekt hier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lightsaber effekt hier

      Hallo!

      Ich habe ein programm für lightsaber effekt machen und andere effektprogramme auch.
      Bitte besuche es.

      Danke schön.

      LSMaker

      Entschuldigung für meine Deutschsprache...
      Link: lsmaker.uw.hu

      Ich habe es vergessen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anonymous ()

    • Hi. Ich wollte das Prog vorhin ausprobieren und hab mir extra einen kleinen Clip gedreht, damit ich den Effekt mal auf diese Weise ausprobieren kann, aber leider kann ich das Video (AVI) nicht in das Programm laden. In der Readme steht ja drinne, dass AVIs automatisch in einzelbilder unterteilt werden, aber bei mir kommt, sobald ich auf OK drücke, folgende Fehlermeldung: "Access violation at address 0048CE88 in module 'LSMaker.exe'. Read of address 00000000."
      Kann mir jemand weiterhelfen?`Muss ich die AVI irgendwie vorbearbeiten oder noch etwas zusätzlich herunterladen oder irgendeine spezielle Einstellung vornehmen?
      Bitte um eure Hilfe.

      Danke Joker
    • aha. Das ist eigentlich englisch. Und selbst wenn man wirklich nur billigstes schul englisch hat und im internet surfst sollte man sehen das wenn da See My programs page!
      steht und man es anklicken kann, sollte man das tun. Und wenn dann da:
      LSMaker steht denke ich ist das schon das richtige da das ja bekanntlich LSMacher heisst (LS stehe für lightsword/lightsaber oder auch lichtschwert)
      Und wenn dann da sowas wie:

      LSMaker click here to download

      sollte man auf das anklickbare "here" klicken
    • "Joker" schrieb:

      Hi. Ich wollte das Prog vorhin ausprobieren und hab mir extra einen kleinen Clip gedreht, damit ich den Effekt mal auf diese Weise ausprobieren kann, aber leider kann ich das Video (AVI) nicht in das Programm laden. In der Readme steht ja drinne, dass AVIs automatisch in einzelbilder unterteilt werden, aber bei mir kommt, sobald ich auf OK drücke, folgende Fehlermeldung: "Access violation at address 0048CE88 in module 'LSMaker.exe'. Read of address 00000000."
      Kann mir jemand weiterhelfen?`Muss ich die AVI irgendwie vorbearbeiten oder noch etwas zusätzlich herunterladen oder irgendeine spezielle Einstellung vornehmen?
      Bitte um eure Hilfe.

      Danke Joker



      LSMaker kann AVI nur mit VFW System einladen. Du musst VFW Codecs (für DV-AVI...) installieren oder AVISynth benutzen...
    • @Speelberg

      :roll: ok
      Du musst dir erstmal eine farbe aussuchen.
      Das tuhst du oben links bei color.
      Da auf die leere fläche klicken.
      Dann eine farbe anmischen (mit den werten R/G/B)
      Dann auf OK klicken
      Dann in dem video mit der linken maustaste einen klick ins bild machen.
      Dann mit der rechten maustaste einen klick ins bild machen.
      Dann First weidth,
      Dann secound weidth Und
      dann Lightness einstellen.

      Dann mit den pfeiltasten an der tastatur ein klick nach rechts fürs nächste bild
      Dann wieder zwei punkte auswählen. (mit den maustasten.) damit das verhältnis zum verderen passt immer wieder hin und her schalten.
      Dann die größe der klige immer ein wenig (immer gleichmäsig) verändern damit der flimmer effekt entsteht.
      Der rest ist spielerei und darf gerne selbst entdeckt werden
    • sry... :D hab mich verschrieben und bin dann auf irgend so ne anderes seite gekommen weil da kein richtiger link stand naja aber jetzt hab ich das programm und das übliche problem


      LSMaker kann AVI nur mit VFW System einladen. Du musst VFW Codecs (für DV-AVI...) installieren oder AVISynth benutzen...



      und wie genau bekomme ich das hin und und wo und was muss ich da genau instalieren :roll:

      please help me :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anonymous ()

    • "KiLLa" schrieb:


      und wie genau bekomme ich das hin und und wo und was muss ich da genau instalieren :roll:

      please help me :D


      Sprichst du English? Dann siehst Guides: "How to open a non-AVI video with LSMaker, and what to do if it doesn't open the video? ". Alles ist dort geschrieben.
      Mein Deutsch ist schreklich.
      Möchtet jemand meine seite auf Deutsch übersetzen? Nein... Nur ein Witz...
    • Hallo!

      Bin ein absoluter neuling und hoffe das die Frage nicht schon tausend mal gestellt wurde! In diesem Beitrag jedenfalls ist sie noch nicht aufgetreten und durch eine Forumssuche, habe ich infos zu diesem Programm nicht gefunden.
      In einem kleinen Fun Filmchen das ein Kollege und ich "drehen" wollten wir jetzt auch eine kleine LaserSchwert Kampfszene einbauen! Da ich absoluter neuling bin und von komplizierten Programmen gelesen habe, bin ich doch ganz zufrieden, das es mit diesem Programm so gut funktioniert. Zwei Probleme habe ich allerdings dabei.

      Finde ich die Einstellung nicht, oder wie kann ich in einem Film noch ein zweites oder gar drittes Laserschwert einbauen? Kann immer eins machen, damit bin ich auch ganz zufrieden (soll ja nicht perfekt werden). Muss ich den Film dann erst exportieren und dann wieder neu reinladen um dann den film den ich schon bearbeitet hab (also den, wo das lichtschwert drin ist) nochmal überarbeiten und dort das zweite einfügen?

      Das habe ich zumindest versucht, dann traten zwei Probleme auf. Das eine Problem habe ich immer wenni ch versuchen will, mit dem Programm das Video dann zu exportieren. Ein Video das vorher 16 Sekunden dauerte (die kleine Kampfszene) dauert dann nur noch 6 Sekunden und alles läuft schneller ab, sieht total unnatürlich aus. Wo kann ich das einstellen, das die Geschwindigkeit beibehalten wird?
      Das zweite Problem hängt damit zusammen, wenn ich schon ein Lichtschwert gemacht hab und den Film erstellt hab, das zweite einfügen wollte, und das dann wieder exportieren wollte....
      Das Bild lief in sich zusammen, und es war nichts mehr zusehen, von den lichtschwertern oder gar von dem Film. Ist jetzt schwer zu erklären, aber so als wenn jemand Wasser draufkippt und dadurch die ganze Farbe abwäscht, so sah das aus!.... Wer kann mir helfen?

      Wäre wirklich sehr sehr dankbar über jeden Rat, der mir aus diesem Problem raushilft.

      Gruß
      Andreas
      PS: Da ich totaler Anfänger bin, habe ich auch keine anderen Programme... muss also auf dieses zurückgreifen. Hoffe ihr könnt mir dort helfen.
    • Hey , THX for Posting this Program , I think I test it today with a short movie!

      It looks really easy to use and I am happy that you post your Program in an German Board ! THANKS ...

      --------------

      now german...
      @AndreasR - zu deinem Problem. Das 2te Problem, von wegen sieht schlecht aus und so , könnte dran liegen das du n falschen Codec nimmst zum rendern. Probier ma rum aber welcher am besten is aber am besten nimmse gar keinen Codec (hoffe das gibs au^^) und dann hasse deine avi ohne codec und kanns das dann in deinem Schnittprogramm weiterverarbeiten !
      greetz stevo
    • "AndreasR" schrieb:


      Finde ich die Einstellung nicht, oder wie kann ich in einem Film noch ein zweites oder gar drittes Laserschwert einbauen? Kann immer eins machen, damit bin ich auch ganz zufrieden (soll ja nicht perfekt werden). Muss ich den Film dann erst exportieren und dann wieder neu reinladen um dann den film den ich schon bearbeitet hab (also den, wo das lichtschwert drin ist) nochmal überarbeiten und dort das zweite einfügen?



      Du kannst Schichte wählen unter links (LAYER) (oder drücken Q oder A Taste die Schichte zu wählen). Du kannst max. 10 effekt auf einem Bild einbauen.

      Wann du dem Film exportst (?) eine kleine Fenster (?) einstellt oben rechts. Du kannst dort die Framerate eingeben. Ich denke, dass du der film mit einen Kamera (nicht Videokamera) aufnehmen hast. Der operiert mit weniger Bilder pro Sekunden, weniger als 25. Du sollst etwa 10 dort schreiben (6/16*25)....

      Das ist alles ich auf Deutsch schreiben können... Ich hoffe, dass ich dir helfen könnte.


      BTW I prefer MJPEG codecs, fast (no delta-frameing) and quite good quality...

      Stevo: Thanks!
      I thought I would be kicked from here... (Because of advertising...)

      LSMaker